zum Inhalt springen

Die Lehrbuchhandlung BuMerang

Buchhandel von Studenten für Studenten

Die Lehrbuchhandlung BuMerang hat in der Mittagspause zwischen 13.00 und 13.45 Uhr für euch geöffnet und bietet ein vielfältiges Angebot aus Belletristik, Fach- und Sachbüchern sowie Kinder- und Jugendliteratur. Das Buchangebot besteht aus Sachspenden von Verlagen, bei denen es sich oft um Mängelexemplare oder ältere Auflagen handelt - somit können die Bücher zu einem günstigen Preis angeboten werden. Außerdem werden Non-Book-Artikel und Merchandise-Produkte der HTWK verkauft.

 

Dank der Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Grümmer aus Leipzig Plagwitz können alle  lieferbaren Bücher bestellt werden – z.B. auch englischsprachige Literatur. Innerhalb weniger Tage stehen die Bücher zur Abholung bereit.

 

Weiterhin organisiert das BuMerang-Team in jedem Semester beliebte Veranstaltungen, wie beispielsweise den Fachbuchflohmarkt und den Poetry Slam.

 

Die BuMerang ist das Praxisprojekt der Studierenden aus dem Schwerpunkt Buchhandelsmanagement im Studiengang Buchhandel /Verlagswirtschaft. Betreut wird der Schwerpunkt von Prof. Dr. Randolf Dieckmann.

Letzte Änderung: 16.6.2015
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland